Datenschutz

DATENSCHUTZRICHTLINIE EINSCHLIESSLICH DER PERSÖNLICHEN DATENVERARBEITUNG DES KUNDEN DURCH UNUODESIGN s.r.o.

Welche persönlichen Daten werden an wen übermittelt?

Bei der Bestellung im e-store unuokids.de übermitteln Sie dem für die Verarbeitung Verantwortlichen folgende personenbezogene Daten, dh die Firma Unuodesign s.r.o., Sitz in Vrchlickeho 984, Sezimovo Usti, 39101, Tschechische Republik, Firmen-ID-Nr.: 27380076, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer : CZ27380076, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts in Ceske Budejovice, Abschnitt C, Beilage 24746:

  • Vor- und Nachname
  • Firmenname
  • Telefonnummer
  • E-Mail
  • Liefer- und Rechnungsadresse
  • IN, MwSt.-ID

Dieselben Daten, die Sie auch bei Registrierung auf unuokids.de übermitteln. Die Art der Datenverarbeitung für diese beiden Fälle ist dieselbe.

WAS FÜR SIND PERSÖNLICHE DATEN ÜBERMITTELT?

Name, Nachname, Lieferadresse und Telefonnummer werden vom Controller ausschließlich für die Lieferung der bestellten Waren verwendet. Rechnungsadresse, Firmenname, IN und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer werden für die Rechnungsstellung verwendet. E-Mail wird zum Erstellen eines Benutzerkontos nach der Registrierung und zur Identifizierung des Benutzers bei der Anmeldung beim Benutzerkonto verwendet (die E-Mail-Adresse dient als Benutzername).

Wie lange werden Daten gespeichert?

Der Controller speichert alle oben genannten personenbezogenen Daten 10 Jahre lang. Nach dieser Zeitspanne werden Daten gelöscht.

WER ZUGRIFF AUF PERSÖNLICHE DATEN?

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt durch Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie durch Anbieter von Software und Webhosting-Diensten (E-Shop-Administrator und Webhosting-Anbieter), die vertraglich zur Geheimhaltung der Datenverarbeitung mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verpflichtet sind. Dieselbe Art von Vertrag wird zwischen dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und möglichen zukünftigen Software- und Anwendungsanbietern geschlossen, für die möglicherweise die Verarbeitung personenbezogener Daten gilt.

WAS SIND IHRE RECHTE UND OPTIONEN IN BEZUG AUF EINGEREICHTE PERSÖNLICHE DATEN?

Nach dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten haben Sie das Recht:

  • Informationen anfordern, welche Ihrer persönlichen Daten verarbeitet werden,

  • eine Erklärung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verlangen,
  • Aktualisieren oder löschen Sie Ihre persönlichen Daten über die Kontoverwaltung des Benutzers.
  • Aktualisierung oder Löschung personenbezogener Daten per E-Mail-Anfrage verlangen,
  • Im Zweifelsfall bezüglich der Verwaltung von Verpflichtungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie sich an uns oder an das Amt für den Schutz personenbezogener Daten wenden.

WIE VERWENDEN WIR COOKIES?

Auf unuokids.de werden im E-Store Informationen zu den IP-Adressen der Benutzer, die auf den E-Store-Websites verbrachte Zeit und die Adresse gesammelt, von der die Benutzer zum E-Store gekommen sind. Diese Informationen werden verwendet, um unsere Dienstleistungen zu präzisieren und zu verbessern.

Falls wir uns dazu entschließen würden, Cookies zu verwenden, um Werbung zu schalten oder Informationen an Dritte weiterzugeben, würden wir dies nur mit Zustimmung des Benutzers tun.

Es ist möglich, Websites des E-Stores mit deaktivierten Cookies anzuzeigen, um die Erfassung personenbezogener Daten zu verhindern. Sie können die Cookies in Ihrem Webbrowser deaktivieren.

NEWSLETTER

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse zum Zwecke des Empfangs des Newsletters senden (entweder durch Aktivieren der Newsletter-Option bei der Bestellung oder Registrierung oder durch Senden im Newsletter-Abonnement), wird sie ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Der Inhalt des Newsletters enthält nur Informationen und Produkte, die für den Einkauf bei unuokids.de relevant sind.

SENDEN VON DATEN AUSSERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION

Alle Daten, die personenbezogene Daten enthalten, werden in den Ländern der EU verarbeitet, die hinsichtlich ihrer Verarbeitung und ihres Schutzes (DSGVO) der gleichen Verordnung der Europäischen Kommission folgen.

AUTOMATISIERTE ENTSCHEIDUNG, EINSCHLIESSLICH PROFILIERUNG

Während des Zeitraums, für den personenbezogene Daten vom Controller verarbeitet werden, erfolgt eine fortlaufende Softwarebewertung auf der Grundlage von Informationen über die Benutzeraktivität, die ihr "Profil" bilden und zur weiteren Verbesserung und Genauigkeit der Dienste für jeden Kunden verwendet werden.